Zähringen siegt bei U12 Mannschaftsmeisterschaft

Die Zähringer Mannschaft war an diesem Tag nicht zu besiegen und gab über das ganze Turnier hinweg nur 3 Brettpunkte ab. Auf Platz 2 landete die Mannschaft aus Endingen, auf 3 die 2. Zähringer Mannschaft. Die sehr junge Horbener Mannschaft musste noch einiges an Lehrgeld zahlen, erreichte allerdings zwei Unentschieden. Für Horben spielten:
 
1. Lucas Schneider
2. Carlo Hajos
3. Aron Becher
4. Maria Schneider
 
 
Das Turnier verlief sehr gut und fair. Es begann pünktlich und endete ca. 15.30. Die Kinder konnten in den Pausen zwischen den Spielen im Schnee spielen. Dementsprechend hungrig waren sie - die Küche konnte alles verkaufen.
Positiv anzumerken bleibt auch die große Anzahl an teilnehmenden Vereinen.
 
Wir bedanken uns bei allen Helfern und Teilnehmern.
 

Termine

06 Juli 2019
16:00
Saisonabschluss

Geburtstage

25. Mai
Christian Steinke
31. Mai
Dmitry Gorodin
11. Juni
Lukas Bengel
13. Juni
Svenja Asal
20. Juni
Ulrich Buttenmüller